«Wann setze ich welche Therapie ein?»

bellavista-Beatmungsgeräte


Kürzlich veranstaltete imtmedical in Zusammenarbeit mit Resmed in Bremen einen Beatmungs-Workshop, der die Wahl der richtigen Therapieform bei der Beatmung behandelte. Dabei stellte unser Beatmungs-Experte Christian Remus neue Werkzeuge in der mechanischen Beatmung vor, so die transpulmonale Druckmessung und das Lung Recruitment Tool.

In einem weiteren Referat sprach Dr. Erik-Christian Ernst, Facharzt für internistische Intensivmedizin, über nicht-invasive Beatmungsformen und die High Flow Sauerstoff Therapie. Im Anschluss hatten die rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, verschiedene Therapieformen in einer Hands-on-Session mit bellavista-Beatmungsgeräten live zu erleben.

Wir bedanken uns für das grosse Interesse an diesem Workshop und freuen uns darauf, bald weitere Anwender auf dem Weg zur optimalen Beatmung unterstützen zu können.


Veröffentlicht März 2018 Zurück